Weiterbildung für Kontrollkräfte für Fracht / Post §9a LuftSiG (ehemals LSKK)
gemäß Kapitel 11.4 der DVO (EU) Nr. 2015/1998 (16h Schulung) inkl. der neuen Durchführungsverordnung (EU) Nr. 2019/103

 

Luftfracht nach Kontrolle durch LSKK klar zur VerladungDiese Weiterbildung richtet sich an Mitarbeiter, die nach bestandener Prüfung vor dem LBA (Luftfahrt-Bundesamt) als Kontrollkräfte für Fracht und Post gem. §9a LuftSiG (ehemals LSKK) bei Luftfahrtunternehmen oder Reglementierten Beauftragten eingesetzt ist. Sie dient dazu, die Qualfikation der Mitarbeiter zu erhalten und zu erweitern.

Wir bilden das Personal, welches mit der Fracht- und Postkontrolle beauftragt ist, weiter. Die 16-stündige Theorie-Ausbildung ist jährlich erforderlich.

Um es für Unternehmensleitungen und Mitarbeiter so angenehm wie möglich zu machen, bieten wir die Schulung in den Räumen unserer Sicherheitsakademie in Langenfeld oder als Inhouse-Schulung im Unternehmen vor Ort an. Fragen Sie uns dazu nach einem individuellen Angebot!

Unsere zugelassenen Ausbilder erteilen die Schulungsbescheinigung zeitnah, so daß der Nachweis für die Schulung unmittelbar erbracht werden kann.

Unsere Vorteile:

  • Unsere Sicherheitsakademie liegt verkehrsgünstig genau zwischen den Flughäfen Düsseldorf (DUS) und Köln/Bonn (CGN) und ist daher für Ihre Mitarbeiter schnell und leicht zu erreichen
  • Wir schulen ab 6 Teilnehmern auch in Ihren Räumlichkeiten vor Ort
  • Wochenend-Schulungen: ab 6 Teilnehmern bilden wir zu Wunschterminen aus - 7 Tage in der Woche, also auch am Wochenende!
  • Durch unsere zeitliche und räumliche Flexibilität gewinnen Sie die maximale Unabhängigkeit in der Personalplanung

 

Kontaktieren Sie uns für Ihr individuelles Angebot! Für Fragen oder Terminierungen stehen wir gerne zur Verfügung!